Schönes Wochenende Festival 2015

Schönes Wochenende Festival Düsseldorf Programm

Samstag, 31. Januar 2015

Konzert #1

16:00h Streichtrio in der Rotunde der Tonhalle Düsseldorf

Um 16:00h spielt das Ensemble Garage zwei Streichtrios von Terzakis (Blasphemien – Hymne an Aphrodite) und Sven-Ingo Kochs Il Ricordo della Ciacona. Das Konzert ist eines von drei Konzerten, die allesamt ab 15:00-18:00h in der Rotunde stattfinden. Die Ticketpreise beziehen sich auf alle drei Konzerte.

Adresse: Tonhalle Düsseldorf, Rotunde
Ticketpreise: € Normalpreis EUR 20 | Schüler EUR 5 | Studenten EUR 1020,-
Schueler EUR 5 / Studenten EUR 10
HAPPY SATURDAY – 3 Konzerte
Tickets für dieses Konzert (inkl. zwei weiterer Konzerte) online buchen

Sonntag, 01. Februar 2015

Konzert #2

 11:00h Workshopkonzert mit jungen Nachwuchstänzern

Im Rahmen des Schönes Wochenende Festials findet in diesem Jahr ein von Ariane Stern ins Leben gerufenes Nachwuchsprojekt zwischen dem Ensemble Garage und einer Gruppe von Jugendlichen statt, die unter der Leitung der Choreographin Gizela Hartmann Musik und Bewegung miteinander kombinieren. Im Rahmen eines Workshops arbeiten die Jugendlichen mit dem Ensemble Garage zusammen, das Ergebnis wird dann morgens frisch um 11:00h in der Tonhalle Düsseldorf präsentiert. Mit dabei ist u.a. eine neue Interpretation von Samuel Becketts QUAD für Akteure und Instrumente.

Konzert #3 und #4

15:00h Uhr Fish & Chips – Musik und Szene auf einem Ausflugsschiff
16:00h Uhr Fish & Chips – Musik und Szene auf einem Ausflugsschiff

Am 01. Februar wird das Ausflugschiff Weisse Flotte MS Stadt Düsseldorf für zwei Stunden vom Ensemble Garage bespielt, während der Dampfer über den Rhein schippert. Im Programm stehen Veldhuis (The Garden of Love für Sopran-Saxophon und Gettoblaster ), van der Aa’s Rekindle für Flöte und Gettoblaster,  Steen-Andersens Studies for Strangs in einer Version für Violine und Viola, Aperghis’ Rasch für Saxophon und Viola und zwei Klassiker, die immer wieder gerne erklingen: Musique de tables und Rzewskis Les Mountons de Panurge für Flöte, Violine, Viola und Schlagzeug. Und zu Beginn wartet eine kleine Überraschung von Alvin Lucier.

Adresse: MS Stadt Düsseldorf, Anleger “Rheinterrassen”, 40474 Düsseldorf
Ticketpreise: € Normalpreis EUR 20 | Schüler EUR 5 | Studenten EUR 10
Karten für dieses Konzert online buchen

 

Previous post:

Next post: